Bernhard Mattes

Aus ihm ist wohl nicht zufällig ein Auto-Mann geworden. Wenn der Vater Manager bei VW ist und der Geburtsort Wolfsburg lautet, ist die Liebe zur Mobilität in die Wiege gelegt. Nach der Uni begann er 1982 bei BMW. 17 Jahre später der Einstieg beim US-Autobauer Ford in Köln als Vorstand für Vertrieb und Marketing, seit 2002 ist er Deutschland-Chef. Privat trifft man den Vater von zwei Töchtern beim 1. FC Köln – er ist Fan. Thomas Fromm

abgelegt unter: