Joe Kaeser

Seit August 2013 ist er Vorstandsvorsitzender von Siemens. Der Manager, der im Bayerischen Wald als Josef Käser aufgewachsen ist, heuerte schon 1980 bei dem Münchner Konzern an und machte schnell Karriere. Von 2006 an war er Finanzchef, und damit der mächtige Mann im Hintergrund. Als Konzernchef Peter Löscher überraschend stürzte, wurde Kaeser sein Nachfolger. Jetzt sucht er einen neuen Kurs für Siemens – und setzt voll auf die Digitalisierung. Caspar Busse

abgelegt unter: