Ulrich Grillo

Als Barack Obama mit der Kanzlerin tafelte, saß er neben dem US-Präsidenten. Der Chef des Bundesverbands der Deutschen Industrie fällt auf (gertenschlank, Maßanzüge). Der Zink-Unternehmer scheut keine Konflikte (von der Vermögensteuer bis zur Energiewende) und findet klare Worte („Sündenfall“, „kein Zukunftskonzept“). Ende des Jahres tritt er als BDI-Chef ab. Thomas Öchsner

abgelegt unter: