Gipfelstürmer-Salon –
Die Veranstaltung zum Wettbewerb

Gipfelstürmer-Logo-grün_600x600px

 

Ein Land ohne Gründer ist ein Land ohne Zukunft. Start-ups sind der Nachschub für den Mittelstand. Manche erwachsen zu börsennotierten Konzernen oder zu Hidden Champions, für die die ganze Welt Deutschland bewundert. Zum vierten Mal schreibt die Süddeutsche Zeitung in diesem Jahr den Gründerwettbewerb Gipfelstürmer aus. In diesem Jahr begleiten wir den Wettbewerb mit einer Reihe von Veranstaltungen. Den Auftakt macht der Gipfelstürmer-Salon in München im Mai. Gemeinsam mit UnternehmerTUM, Europas führenden Zentrum für Innovation und Gründung, gehen wir der Frage nach, wie Start-ups und etablierte Unternehmen zusammenarbeiten können. Welche Chancen eröffnen sich, welche Hürden gilt es zu überwinden? Unter den Teilnehmern der Salons verlosen wir zwei Freikarten für den SZ Wirtschaftsgipfel.

Leipzig

Termin:
12. Juni 2019
19.00 bis 20.30 Uhr

Ort:
SpinLab
The HHL Accelerator
Spinnereistraße 7
04179 Leipzig

Details

Hier entstehen Unicorns – HHL, die Unternehmerschmiede aus Leipzig

Diskutieren Sie mit

  • Stephan Stubner, Rektor der HHL Leipzig
  • Frank Tornau, CEO der Saxonia Network Systems GmbH
  • Christiane Seitz, Co-Founder Wundercurves
  • Hendrik Krawinkel, CFO und Co-Founder IONIQ Group

Moderation:
Marc Beise, Leiter der Wirtschaftsredaktion der Süddeutschen Zeitung

Kostenlose Anmeldung für SZ-Leser mit dem Code "gipfelstürmer_sz" unter: gipfelstuermer-salon-leipzig.eventbrite.de

Partner:

München

Termin:
15. Mai 2019
17.00 bis 20.00 Uhr

Ort:
Atlas Lounge
Werksviertel München
Rosenheimer Str. 143c
81671 München

Details

Wie können Start-ups und etablierte Unternehmen zusammenarbeiten?

Die Teilnehmer diskutierten mit:

  • Anna Lukasson, CEO, Nyris
  • Dr. Oliver Trinchera, Gründer und Geschäftsführer, Kinexon
  • Kai Schmidhuber, Unternehmer und Senior Executive
  • Heiko Huber, Managing Director TechFounders, UnternehmerTUM
  • Martin Giese, Managing Director xpreneurs, UnternehmerTUM

Moderation:
Marc Beise, Leiter der Wirtschaftsredaktion der Süddeutschen Zeitung

Partner: