2017

Rückblick 2017

Der Wirtschaftsgipfel der Süddeutschen Zeitung stand 2017 unter dem Motto „Die neue Weltordnung.“ Wir haben verortet, wo die Welt ein Jahr nach Trump steht, und was der Brexit für Europa bedeutet. Wir haben die Digitalisierung nicht nur aus der Sicht von Start-ups und Managern betrachtet, sondern auch aus Sicht der Kirche. Wir haben Anregungen bekommen, wie Manager anders führen können, unter anderem von Intendant Chris Dercon und dem Kapitän der MS Europa, Mark Behrend. Über 60 Referenten und mehr als 450 Teilnehmer diskutierten im Hotel Adlon in Berlin.

Referenten 2017

Bildergalerien

Videos