Die Süddeutsche Zeitung startet ein neues spannendes Veranstaltungs- und Networkingformat: den SZ-Wirtschaftsgipfel Salon.
 
Die Premiere findet am 23. Juli 2018 ab 18.30 Uhr in der Panorama-Lounge im Hochhaus des Süddeutschen Verlages in München statt.
 
In einem interessanten und unterhaltsam gestalteten Streitgespräch mit dem Thema „Neu denken – Wirtschaft, Staat und Gesellschaft im digitalen Zeitalter“ diskutieren wir über den Paradigmenwechsel, den die Digitalisierung mit sich bringt.

 

Referenten

Programm

18.30 Uhr
Registrierung
 
19.15 Uhr
Beginn des Streitgespräches „Neu denken – Wirtschaft, Staat und Gesellschaft im digitalen Zeitalter“
Ann-Kristin Achleitner, Lehrstuhlinhaberin Entrepreneurial Finance, Technische Universität München
Christoph Bornschein, Geschäftsführer, Torben, Lucie und die gelbe Gefahr GmbH
Eckhard Späth, Partner & Standortleitung München, PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
 
20.15 Uhr
Get-together & Networking
 
ca. 21.45 Uhr
Ende der Veranstaltung

Moderation

Location

Die Panorama-Lounge befindet sich im Hochhaus des Süddeutschen Verlags. Von der 26. Etage aus können Sie den beeindruckenden Blick über ganz München bis zu den Alpen hin genießen und Ihren Horizont erweitern.

 
© Claus Graubner
© Claus Graubner
© luise.aedtner photography
© luise.aedtner photography
© luise.aedtner photography
© luise.aedtner photography
 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft statt.

 

Unsere Mandanten stehen tagtäglich vor vielfältigen Aufgaben, möchten neue Ideen umsetzen und suchen Rat. Sie erwarten, dass wir sie ganzheitlich betreuen und praxisorientierte Lösungen mit größtmöglichem Nutzen entwickeln. Deshalb setzen wir für jeden Mandanten, ob Global Player, Familienunternehmen oder kommunaler Träger, unser gesamtes Potenzial ein: Erfahrung, Branchenkenntnis, Fachwissen, Qualitätsanspruch, Innovationskraft und die Ressourcen unseres Expertennetzwerks in 158 Ländern. Besonders wichtig ist uns die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten, denn je besser wir sie kennen und verstehen, umso gezielter können wir sie unterstützen. PwC. Mehr als 10.600 engagierte Menschen an 21 Standorten. 2,09 Mrd. Euro Gesamtleistung. Führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland.

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt direkt zum SZ-Wirtschaftsgipfel Salon im Juli 2018 in München an. First come, first serve: Die Teilnahme ist auf Einladung und kostenlos. Sichern Sie sich schnell Ihre Teilnahme, die Plätze sind begrenzt.